Mechaniker kapert Flugzeug und dreht Runden über Seattle

In Seattle hat ein Mechaniker ein leeres Passagierflugzeug gekapert und flog damit mehr als eine Stunde über der Region.

Anschließend brachte er die Maschine über einer spärlich bewohnten Insel zum Absturz. Die Polizei geht von einem Selbstmord aus.

 

Jetzt kostenlos zum neuen HOMME MAGAZINE Newsletter anmelden!